Babylon NG
Simply the best definition!

Download it's free

Tangentialkegel

Wikipedia Deutsch Die freie Enzyklopädie

Download this dictionary
Tangentialkegel und Normalkegel
Der Tangential- beziehungsweise Normalkegel einer Teilmenge eines euklidischen Raumes ist in der Geometrie eine Verallgemeinerung des Begriffes des Tangentialraumes respektive des Normalenvektors einer Menge und ermöglicht dadurch die Anwendung algebraischer Methoden auch auf nicht-differenzierbare geometrische Objekte. Sowohl der Tangential- als auch der Normalkegel sind Kegel im Sinne der linearen Algebra, wodurch die Bezeichnung gerechtfertigt wird. Der Normalkegel wird auch mit Polarkegel bezeichnet. Die erste einheitliche Fassung des Begriffs des Tangentialkegels stammt von dem US-amerikanischen Topologen Hassler Whitney aus dem Jahre 1965, allerdings beschrieb diese eher den Rand des Kegels im heutigen Sinne. Die modernen Definitionen entwickelten sich im Umfeld der Theorie der Mengen positiver Reichweite und ergänzten deren Programm Erkenntnisse aus der Differentialgeometrie auf eine größere Klasse von Mengen - als nur differenzierbare Mannigfaltigkeiten - übertragen zu können.

Mehr unter Wikipedia.org...


© Dieser Eintrag beinhaltet Material aus Wikipedia® und ist lizensiert auf GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons Attribution-ShareAlike License

German2English dictionary for algebra

Download this dictionary
Tangentialkegel
tangential cone


| Tangentialkegel in English | Tangentialkegel in German